Tanzen inklusive

Das Cafe „Altes Stadtbad“ in Iserlohn ist geöffnet zweimal im Jahr zum „Tanzen inklusive“ von 16.00Uhr bis 18.00 Uhr sind alle Tänzer und Nicht- Tänzer herzlich eingeladen einen besonderen Nachmittag mit Freunden zu verleben.

„Jeder kann tanzen“ – „Tanzen verbindet Menschen“

  • Tanzen fördert gelungenes Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung
  • Tanzen macht Spaß und gibt neuen Schwung fürs Leben
  • Tanzen ist eine bewegende Erfahrung

Für die Lebenshilfe und ihre Besuchern soll der „Partyfaktor“ eine wichtige Rolle spielen. Für jede Menge Spaß ist gesorgt, denn unser DJ wird tanzbewährte Musik und bekannte Songs auflegen.

Gleichzeitig bieten die Räumlichkeiten allen Tänzern und Nicht- Tänzern auch die Möglichkeit zum Zuschauen oder gemütlichen Beisammensein mit Freunden. Bei guter Musik, Kaffee und Kuchen, einfach den Nachmittag genießen.

Das inklusive Tanz- Cafe der Lebenshilfe Mark- Ruhr:

Ein besonderes High- Light in Iserlohn für Menschen mit und ohne Behinderung. Eine Chance zur Begegnung und Verständigung. Ein Beitrag der Lebenshilfe Mark- Ruhr zu einer inklusiven Gesellschaft!

Ansprechpartner
Frau Anja Homrighausen
Telefon: 02373 / 179796
Jetzt Mitglied werden
Mitgliedsantrag
herunterladen